· 

Aktuelle Kundeninformationen COVID-19 (Corona) Krise

kister-IT ist optimal für die Krise aufgestellt

Letztes Update 29.03.2020 12.06 Uhr

Kister IT ist optimal auf die Anforderungen und Bedingungen in dieser schweren Krise vorbereitet. Primär werden wir alle Tätigkeiten per Remote (Fernwartung) durchführen. Sollte eine Lösung per Fernwartung scheitern oder generell nicht realisierbar sein, werden wir auch weiterhin direkt Vor-Ort für sie tätig sein. Zum Schutz der Mitarbeiter und Kunden, sowie gezielter Unterstützung der laufenden Verbreitungseindämmung des Corona-Virus arbeiten wir jedoch primär per Fernwartung für unsere Kunden.

Auch im Ausfall einzelner Mitarbeiter kann der Betrieb wie in der Vergangenheit konstant weiterlaufen und alle Dienstleistungen sind für unsere Kunden im privaten und gewerblichen Umfeld gesichert. Einige Mitarbeiter leisten direkt aus dem Home-Office regulär per Fernwartung Service und Hilfe. Wir sind uns sicher, dass unsere Kunden in jeder Hinsicht stets optimal betreut werden können. Auch werden wir unsere Angebote und Dienstleistungen auf die neuen und für die vermutlich länger anhaltende Krise ausrichten.

Dynamische Geschäftszeiten

Die aktuelle Corona Krise, Ausgangsbeschränkungen sowie Schließungen aller Geschäfte und der damit verbundenen geringen Auslastung unserer Dienstleistungen im privaten und geschäftlichen Bereich behalten wir uns dynamische Geschäftszeiten vor. Das Zeitfenster 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr ist aktuell in dieser Phase unsere Kernarbeitszone. Der Fokus liegt auf optimalen Service für unsere Kunden.

Werkstatt  SChweinfurt

Unsere Werkstatt ist weiterhin aktiv im Einsatz. Jedoch können Kunden nicht wie bisher unangemeldet mit Geräten vorbeikommen.

Es ist eine vorherige Kontaktaufnahme und weitere Terminabstimmung notwendig. Die Anlieferung/Abholung von Geräten mittels Taxi hat sich in der Zwischenzeit auch bewährt. Keine Beratung oder Verkauf. Verkaufsgespräche werden ausschließlich per Telefon und E-Mail durchgeführt.

Die Übergabe von Geräten in der Werkstatt (Theke) soll kontaktlos funktionieren. Unsere Mitarbeiter werden sich an die Vorgaben und Verhaltensregeln im Umgang mit anderen Personen halten. Körperkontakt ist untersagt und Personen im Gespräch sollten mindestens 1,5 m zueinander Abstand halten. Auch alle anderen Richtlinien wie Husten in die Armbeuge etc. sind von Allen einzuhalten. Vor dem Thekenbereich ist der Sicherheitsabstand durch Markierungen ersichtlich gemacht.

Der Verkauf von IT Geräten und Leistungen/Software steht natürlich weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung. Jedoch wird hier die Beratung und der Verkauf vollständig auf E-Mail-Verkehr oder Telefon verlagert. Auch die Ersatzteilbeschaffung ist in der aktuellen Situation nicht eingeschränkt. Aktuell erreichen uns Lieferungen von Neugeräten und Komponenten/Ersatzteilen wie gewohnt.

Beachten sie bitte, dass sie eigenverantwortlich beim Verlassen der eigenen Wohnung handeln. Es gelten stets die von der zuständigen Regierung gemachten Regeln und Beschränkungen.

Keine Barzahlung mehr möglich!

Beachten Sie bitte, dass wir keine Barzahlungen mehr annehmen können. Wir akzeptieren wie bisher ohne Zusatzkosten EC-Zahlungen (Maestro/Girocard). Auch Kreditkarten werden akzeptiert jedoch mit einem Aufschlag von 1,9 % auf den Rechnungsbetrag.

Kontakt & Service

Alle Kontaktdaten haben weiterhin uneingeschränkte Gültigkeit. Bitte bedenken Sie lediglich, dass unangemeldet keine Geräte in der Werkstatt/Verkauf Schweinfurt angenommen werden können. Bitte rufen Sie in jedem Fall vorher für die weitere Abstimmung bei uns an. Unsere gültigen Kontaktdaten finden Sie regulär im Menü Kontakt.

 

Primär arbeiten wir per Fernwartung für Sie.

Sollte eine Bearbeitung per Remote-Zugriff scheitern oder nicht möglich sein wird die Dienstleistung Vor-Ort weitergeführt.

 

Gewerbekunden finden wie in der Vergangenheit alle relevanten Daten im speziellen Business-Bereich unseres Unternehmens.

Alle Notfall-Pläne und Abläufe haben weiterhin ihre Gültigkeit.

Kurzarbeit

Wie nahezu alle Unternehmen werden wir die Krise auch durch Kurzarbeit kompensieren. Dies führt zu den oben erwähnten dynamischen Geschäftszeiten. Da aber aktuell die Ausgangsbeschränkungen verlängert sind auf den 20. April 2020 sind ohnehin Privatkunden und Gewerbekunden in unserer Kernarbeitszone ideal erreichbar. Es ergibt sich somit keinerlei Einschränkung im Service. Alle Notfall-Leistungen für Gewerbekunden stehen weiterhin zur Verfügung und haben ihre Gültigkeit.

wir wünschen ihnen vor allem gesundheit

und das sie trotz der massiven Einschränkungen unbeschadet durch diese Krise kommen. Ich bin mir sicher, dass wir alle gemeinsam diese Zeit bestmöglich überstehen und stärker aus dieser Krise kommen werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Marco Kister

Geschäftszeiten

Mo - Fr  8:00-12:00 | 12:45-17:00 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung.
Wir arbeiten Vor-Ort oder Remote für Sie.
 Tel. 0 97 21 / 978 23 62

fernwartungs-tool

Kunden-Modul pcvisit Support 15.0 starten


Keine Barzahlung möglich!

Wir akzeptieren nur EC-Zahlungen.

 
Notfallsupport für Business Kunden

außerhalb der regulären Geschäftszeiten


* Unangemeldete Kundenbesuche sind nicht möglich. Wir arbeiten ausschließlich Vor-Ort oder per Fernwartung (Remote-Service) für unsere Kunden.